In der Obhut von Spezialisten

Klärschlämme aus der Abwasserreinigung und Industrieschlämme enthalten Schadstoffe. Sie enthalten aber auch Rohstoffe, die für verschiedenste Prozesse wiederverwertet werden können.

Deshalb gehört die Entsorgung und Verwertung von Schlämmen und anderer Reststoffe aus der Abwasserreinigung in die Obhut von Spezialisten wie TVF. Das gilt auch für die Monoverbrennung von Klärschlamm.

Die optimale Verwertungslösung hängt nicht zuletzt von den örtlichen Rahmenbedingungen und der Qualität der Schlämme ab. Es gibt zwei grundsätzlich verschiedene Verwertungswege:

Thermische Verwertung

Stoffliche Verwertung